FANDOM


Zum ersten Mal wird Kaho mit ihrem Ashikabi in einer Rückblende Homuras gesehen,wo er sich an die Zeit als "Beschützer aller Sekirei" erinnert.Zum zweiten Mal erscheint sie zum ersten Spiel in Phase drei.Ihr Name wurde jedoch erst an Bord der Minaka bekannt gegeben.

SteckbriefBearbeiten

Kaho
Japanischer Name:鹿火

Sekirei Nr.:87

Geschlecht:weiblich

gesprochen von niemanden

Ashikabi:Oosumi Orihiko

Gebetsformel:unbekannt

AussehenBearbeiten

Kaho tritt in einem Kimono auf.Es ist bis jetzt noch nichts über ihre Haar- oder Augenfarbe bekannt,aber er wird angedeutet,dass ihre Haare eher dunkler sind.Ihre Haare sind mit einer Schleife nach hinten gebunden.

PersönlichkeitBearbeiten

Kaho wirkt wie ein fröhliches,nettes Mädchen.Sie scheint auch einen gewissen Beschützerinstinkt zu haben,da sie Kusano vor den Angreifern an Bord der Minaka rettet.

Fähigkeiten und KräfteBearbeiten

Kaho kämpft mit Hilfe eines Schwertes und scheint auch sehr stark zu sein.

GeschichteBearbeiten

An einer Invasion auf der Insel Kamikura,wurden Musubi und Kaho entführt.Sie und Musubi haben Yume versprochen,solange zu kämpfen,bis sie die letzten seien und den anderen Sekirei ohne Flügel freizulassen.Mehr ist über Kahos Vergangenheit nicht bekannt,außer dass sie einmal von Homura vor Hibiki und Hikari gerettet worden ist,damit sie ihren Ashikabi finden kann.