FANDOM


Mitsuha wurde gemeinsam mit Akitsu aufgefordert unbeflügelte Sekirei einzufangen.Sie hat versucht Shiina einzufangen,dies wurde jedoch von Homura und Yukari unterbrochen.

 Die "schwarze Sekirei"  hat Mitsuha besiegt,nachdem sie ihr Schwert durch sie gebohrt hat.

Außerdem hat sie eine verblüffende Ähnlichkeit mit Nr.39 Mitsuki,wo selbst Hikari und Hibiki überrascht waren.

SteckbriefBearbeiten

Mitsuha
Japanischer Name:蜜羽

Sekirei Nr.:38

Größe:157cm

Gewicht:43kg

Körpermaße:B 80 / W 56 / H 87

Geschlecht:weiblich

gesprochen von Sayuri Yahagi

Ashikabi:Hayato Mikogami

Gebetsformel:unbekannt

AussehenBearbeiten

Mitsuha ist eine Sekirei mit blonden Haaren,welche zu zwei Zöpfen zusammen gebunden sind.Sie trägt ein schwarzes chinesisches Kleid mit einem gelben Strich in der Mitte,schwarze Strümßfe und schwarze Schuhe.

PersönlichkeitBearbeiten

Mitsuha hasst Leute wie Homura,die immer unbeflügelte Sekirei beschützen.Von Karasuba wird sie als frech und dumm beschrieben.

Mitsuha reagiert sehr schnell gereizt und vergreift sich am liebsten an Kleinere und schwächere Menschen/Sekirei.Außerdem leidet sie an sehr großer Selbstüberschätzung und denkt von sich,dass ihr niemand das Wasser reichen könnte,welches zu Leichtsinn in der Aktion führt.

Fähigkeiten und KräfteBearbeiten

Mitsuha kämpft mit Hilfe einer Peitsche,welches so stark sein kann,dass sogar Beton beim Schlag davon zerbirst.