FANDOM


Mutsu ist einer der wenigen männlichen Sekirei neben Shiina.Er war einst Mitglied im Disziplinar-Kommando der ersten Generation,ist jedoch in einem unbeobachteten Augenblick verschwunden.

Miya beschreibt Mutsu als eine Sekirei,die es schwer hat Halt zu finden und desto überraschter wirkt Miya auch,als sie herausfindet,dass er eine Sekirei von Mikogami gehört.

Mutsu erklärt,dass er "verloren" oder "ein verlassener Hund" sei.

Sein Ashikabi ist Hayato Mikogami,doch denkt Mutsu des öffteren,dass er der Babysitter von Mikogami ist.

SteckbriefBearbeiten

Mutsu
japanischer Name:陸奥

Sekirei Nr.:05

Größe:185cm

Gewicht:61kg

Körpermaße:B 83 / W 68 / 83

Geschlecht:männlich

gesprochen von Daisuke Matsubara

Ashikabi:Hayato Mikogami

Gebetsformel:unbekannt Mutsu ist ein großer jedoch schlanker Sekirei.Er hat Weiß-Blondes Haar und helle Haut.Sein Haar ist meist nicht wirklich gekemmt und sieht oft verwuscheld aus.Er trägt ein schwarzes Oberteil mit einem KreuzMuster auf der Brust und mit weiten Ärmeln.Er trägt immer einen orangenen Schal und Schwarze Handschuhe.Er trägt ähnlich wie Miya Asama HolzSandalen.

PersönlichkeitBearbeiten

Mutsu ist eine ruhige und komponierte Sekirei,welches deutlich gemacht wird,wenn er die Situation der Lage beurteilt und handelt.So entschließt er sich gegen den Willen seines Ashikabis zu fliehen,als sie auf der Jagd nach Homura,der letzten Sekirei,sind.Auch als Yukari Shiina beflügelt,bringt er Mikogami in Sicherheit.

Homura erwähnte ebenfalls,dass Mutsu im viel Glück mit "dem Hannya" (=Miya Asama),"der Alkoholikerin" (=Kazehana) und "der Perversen" (=Matsu) wünscht.

Es wird gedeutet,dass Mutsu eine väterliche Rolle für Mikogami spielt,zum Beispiel,dass er ihn ins Bett bringt oder ihm seine Haare abtrocknet.

Fähigkeiten und KräfteBearbeiten

Mutsu kämpft mit Hilfe eines Schwertes,jedoch wurde dieses noch nie im direkten Kampf genutzt.Es wird jedoch gezeigt,dass er erdähnliche Kräfte besitzen muss,da er Schockwellen und Risse im Boden schaffen kann.Er musste einmal kämpfen,da sein Ashikabi ihm "befohlen" hat Yukari anzugreifen

AngriffeBearbeiten

-Kasaiten

GeschichteBearbeiten

Mutsu war einst Mitglied im Disziplinar-Kommando der ersten Generation und nahm ebenfalls bei der Verteidigung Kamikuras teil.